Der ECDL ist die umfassende Lösung für Unternehmen, von der Anwenderkompetenz der Mitarbeiter bis zu Fragen der IT-Sicherheit.

ECDL in der Aus- und Weiterbildung

Schülerinnen und Schüler, Auszubildende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen können mit dem ECDL transparent ihre digitalen Kompetenzen nachweisen. Mehr... Ergebnisse des vom Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) finanzierten Projekts BeMeKo (Berufsorientierte Medienkompetenz) finden Sie hier.

Workshops

Für eine Akkreditierung Ihres Unternehmens / Ihrer Weiterbildungseinrichtung als ECDL-Prüfungszentrum ist Voraussetzung, dass sich mind. zwei Mitarbeitende zum ECDL-Session Manager qualifizieren. Die Qualifizierung zum ECDL-Session Manager erfolgt in Workshops, die sowohl als Webinar als auch in Form einer Präsenzveranstaltung in Bonn stattfinden. Weitere Informationen und Termine zur Anmeldung finden Sie hier.

Werden Sie ECDL-Prüfungszentrum / ECDL-Bildungspartner

Mit mehr als 14 Millionen Kandidaten auf der ganzen Welt ist der ECDL der anerkannteste Nachweis für Computerkennnisse. In Deutschland ermöglichen bereits 1.500 ECDL-Prüfungszentren Ihren TeilnehmerInnen, SchülerInnen und MitarbeiterInnen die Teilnahme an dieser internationalen Qualifizierung.

Wenn Sie Interesse an einer Autorisierung Ihres Unternehmens zum ECDL-Prüfungszentrum haben, füllen Sie bitte das folgende Formular hier aus und Sie erhalten unverbindlich Informationen.