ECDL Zertifizierungsstruktur ab Januar 2016

Für den NEW ECDL Base sind 4 Module verbindlich: Computer-Grundlagen, Online-Grundlagen, Textverarbeitung und Tabellenkalkullation.

Der NEW ECDL setzt sich aus dem NEW ECDL Base und drei Wahlmodulen zusammen. Erweitern Sie Ihr Wissen, aufbauend auf den ECDL Base Modulen, wahlweise mit Inhalten wie Online-Zusammenarbeit, IT-Sicherheit, Datenschutz oder Bildbearbeitung usw.

Mit dem NEW ECDL Profile hat man die Möglichkeit, sich ganz individuell zu qualifizieren. Ab vier bestandenen Modulenwird der ECDL Profile ausgestellt. Alle weiteren erfolgreich absolvierten Module werden auch auf dem ECDL Profile Zertifikat aufgeführt.

Mit den ECDL Advanced Modulen weisen Sie nach, dass Sie über professionelles Anwenderwissen verfügen.

Die Inhalte der ECDL-Prüfungen sind in den sogenannten „ECDL-Syllabi“ festgehalten. Für jedes ECDL-Modul gibt es einen eigenständigen ECDL-Syllabus, der detailliert Lernziele definiert. Für die Entwicklung der einheitlichen und weltweiten Standards ist die ECDL-Foundation (www.ecdl.org) mit Sitz in Dublin verantwortlich.

ECDL-Test

Die ECDL-Tests finden unter Aufsicht als Online-Prüfungen im PC-Schulungsraum der ECDL-Prüfungszentren statt. Eine Liste der verfügbaren ECDL-Tests finden Sie hier.

Der Online-Test garantiert die objektive Auswertung der Prüfung durch das Prüfungssystem:

  • Kein Auswerteaufwand > valide Ergebnisse
  • Das Ergebnis steht direkt nach Testende bereit.
  • Der ECDL ist hersteller- und produktunabhängig.
  • Für Menschen mit Behinderungen stehen barrierefreie ECDL-Tests bereit.

Die Onlinetests zum ECDL haben folgende Eigenschaften:

  • 35-36 Fragen pro Test (Ausnahme: Bildbearbeitung 45 Fragen)
  • Testdauer: 35 Min, in der In-Application Variante 45 Min
  • Ein Test ist bestanden, wenn mindestens 75 % der möglichen Punkte erreicht wurden.

Die Onlinetests zum ECDL Advanced haben folgende Eigenschaften:

  • 40 Fragen pro Test, in der In-Application Variante 20-23
  • Testdauer: 45 Min, in der In-Application Variante 60 Min.
  • Ein Test ist bestanden, wenn mindestens 75 % der möglichen Punkte erreicht wurden.